Meine Sicht der Dinge zum Spiel gegen die DJK Ballweiler-Wecklingen;

 

1 Halbzeit:

 

Das Spiel hatte sofort Zug, wir wollten die Hinspielniederlage wieder gut machen, und unserem Trainer, der leider aus beruflichen Gründen fehlte, einen Dreier bescheren. Nach einem Doppelpass im Mittelfeld, Silbersack zu Bohl, ein erneuter mit Quinten, der den Ball in den Strafraum prallen ließ, schloss Bohl von der Grundlinie aus ab und traf zur Verwunderung aller in die lange Ecke. 1:0 (12 Min)

Nach einem mustergültigem Zuspiel von "Toffi" in den Lauf von Quinten und einem seiner gekonnten Spurte, ließ auch dieser sich die Chance nicht entgehen und schob überlegt zum 2:0 ein. (16 Min)

Kurz vor der Halbzeit, erneut toller Doppelpass, diesmal der heute sehr starke Silbersack mit Schmitt und Marc erzielt das 3:0 mit gutem Flachschuss. (44 Min)

Unser Torwart hatte in der ersten Halbzeit wirklich wenig zu tun und so ging es mit den 3 Toren in die Pause.

 

2. Halbzeit:

 

In der zweiten Halbzeit merkte man unserer Mannschaft die hohe Führung an und Ballweiler wollte sich nicht kampflos ergeben. Dementsprechend lief die zweite Halbzeit ein wenig verändert. Nach vergebenen Chancen auf beiden Seiten, gab der Schiedsrichter einen Elfmeter für Ballweiler nach "Eckballgedränge". Kein Kommentar, in jedem Falle sorgte Henrich für das 3:1 und ließ Camerino keine Chance.

Wäre zu diesem Zeitpunkt der Anschlusstreffer gefallen, dann wäre das Spiel mit Sicherheit noch mal eng geworden. Ballweiler drückte, aber wir trafen. Nach Eckball und Zuspiel von Quinten zu Bohl, nimmt sich dieser aus ca. 25 Metern ein Herz und schießt mit Karbid flach in die linke Torwartecke. Klasse Tor! 4:1 (77 Min)

Dabei blieb es bis zum Schlußpfiff.

 

 

Fazit: Sehr starke erste Halbzeit reichte aus, um die verletzungsbedingten Ballweilerer in der zweiten Halbzeit auf Abstand halten zu können. Mit diesem Sieg ist man oben noch dran geblieben.

Kurzmeldungen

Counter

Neues Spielertrainerduo für die Saison 2017-2018 "Barzen und Blum" verpflichtet. (Mehr unter Aktuelles)

 

Trainingsplan Vorbereitung 2017 eingestellt - siehe Reiter SV Erbringen

 

 

Spielberichte siehe auf der Facebook-Seite des SVE

 

https://www.facebook.com/search/top/?q=sv%20erbringen

 

 

Sprüche

Sepp Herberger:

 

"Eine Mannschaft ist immer so gut, wie die Stimmung auf der Bank und die Stimmung im Umfeld !!" ;-)

 

Zur Sprücheseite

 

 

Freundschaften und Sponsoring

SV Saar 05 Jugend
Borussia 09 Püttlingen